Sie sind hier: Persönliches Vorwort

Persönliches Vorwort zu dieser Homepage

Sie sehen mich hier mit einen kleinen grünen Stein auf der Brust. Es ist ein sogenannter „Andara-Kristall“, den ich auf der Homepage von Saskia Voigtländer entdeckt hatte. Bitte informieren Sie sich dort was es damit auf sich hat, denn es wird im wahrsten Sinne des Wortes „unterirdisch“. Ich danke immer wieder all meinen Geistführern, die mich auf meinem Weg begleiten.

Wenn man denkt, es gibt auf dem eigenen Interessengebiet nichts Neues mehr, so irrt man sich manchmal sehr. Auf der Website livingdesign.de war ich auf der Suche nach Trinkgeschirr, das allein durch seine Formstrahlung eine positive Wirkung auf den Inhalt des Gefäßes hat und entdeckte bei der Gelegenheit neu in den Shop aufgenommene Ware der Firma ODEM. Gefühlsmäßig meinten meine Frau und ich wir sollten uns das Produkt „Ambit Odem“ ins Haus holen, was wir dann auch taten.

Und wir haben es nicht bereut. Es arbeitet bei uns vom Sicherungskasten aus und harmonisiert z.B. über das Stromnetz auch den WLAN-Router und alle andren an das Stromnetz angeschlossenen elektrischen Geräte. Wer tiefergehende Informationen dazu erhalten möchte, möge sich auf YouTube mal das Video des Erfinders und Herstellers ansehen:

 https://www.youtube.com/watch?v=BLRhmqkpZ18

Auf den folgenden beiden Fotos sehen Sie meinen

„ambit*odem“ bei der Arbeit! 

 

Andara-Kristall
Andara-Kristall

Ambit Odem Draufsicht
Ambit Odem Draufsicht
Ambit Odem im Sicherungskasten
Ambit Odem im Sicherungskasten

Mein Weg zu den Tachyonen

Da ich mich seit 1984 mit Radiästhesie als Hobby beschäftige, gehörten Schwingungen gleich welcher Art seit dem zu meinem speziellen Interessengebiet. Damals hatte ich auch schon von Tachyonen gehört, mich aber nicht weiter dafür interessiert.

Auf dem Umweg über Jacques Collin, einem französischen Wasserspezialisten, dessen Veröffentlichungen ich mit Interesse las, wurde ich wieder an diesen Begriff erinnert und begann im Internet zu recherchieren. Sehr schnell kam ich dann auf David Wagner und die Advanced Tachyon Technologies - Produkte.

Unten links im Menü empfehle ich auch mal die weniger  technischen Energien der Engel anzuklicken. Sie stellen sich völlig kostenfrei in den Dienst der Menschheit.